Freitag 14. Dezember 2018

Das UKI setzt sich für die Gleichstellung von in- und ausländischen Arbeitskräften ein, denn nur eine Verbindung von Arbeitsmarkt- und Migrationspolitik kann ein harmonisches Zusammenleben aller MitbürgerInnen fördern.

  Johnstraße 4
1150 Wien
+43 1 914 88 70-20
office@uki.or.at

Sie sind ehrenamtliche TrainerIn oder PraktikantIn?

Wenn Sie sich gerade in einer Ausbildung zur SprachtrainerIn befinden.

Wenn sie Praktikumsstunden brauchen.

Wenn Sie gerne unterrichten möchten, beim Sprachen Lernen unterstützen.

Wenn Sie Ausbildung und/oder Erfahrung in Alphabetisierungs- und Sprachunterricht haben.

Wir suchen für den Unterricht in Deutsch laufend ehrenamtliche Trainerinnen und Trainer oder PraktikantInnen, die unsere TeilnehmerInnen beim Spracherwerb unterstützen.

Bei Interesse senden Sie bitte eine kurze Mail an office@uki.or.at.

Es wird ein böses Erwachen geben

Die Armutsexpertin Michaela Moser sieht in den Kürzungsplänen der Regierung bei der Mindestsicherung und bei arbeitsmarktpolitischen Projekten eine Verelendungs-Strategie.

 Dabei werden systematisch die Hauptbestandteile wirksamer Armutsbekämpfung zerstört, wie sie europaweit als Standard gelten.

 

Die Strategie hinter Kürzungsplänen der Regierung bei der Mindestsicherung und bei arbeitsmarktpolitischen Projekten

Jobs, Beratung und Hilfe für Langzeitbeschäftigungslose: Perspektive 2018

Alle Wienerinnen und Wiener, die schon länger auf Jobsuche und/oder bereits älter sind, können hier rund 30 sozial integrative Betriebe aus Wien kennen lernen, alles über die aktuellsten Stellenangebote erfahren und sich individuell beraten lassen. 

 

Der Eintritt ist frei!

 

arbeit plus Wien-Jobmesse am 4.10.2018, 10.00 bis 15.30 Uhr, Volkshalle im Wiener Rathaus

Johnstraße 4
1150 Wien

 

Öffnungszeiten

Mo-Do 8:30-16:30

Fr 8:30-14:30
office@uki.or.at
www.uki.or.at

 

Tel: +43/1/914 88 70-20
Fax: +43/1/914 88 70-27

http://www.uki.or.at/