Friday 23. August 2019

SBB Frauen unterwegs. Das Bio Zentrum der Universität Wien.

  

Am Freitag, 17.5. 2019 machten alle Teilnehmerinnen des Bildungsprojekts SBB Frauen* 2.0 eine wissenschaftliche Exkursion auf die Uni.

 

Michaela Punz, unsere Trainerin für Naturwissenschaften, führte zuerst durch die Uni und erklärte eindrucksvoll die Skelette der Tiere, die dort zu sehen sind. 

 

Neben einem Giraffenskelett zu stehen, ist schon ein eigenartiges Gefühl!

Danach durften wir in den Hörsaal. Ein beeindruckendes Gefühl!

Es gab drei Vorträge von WissenschafterInnen dieses Instituts, die alle sehr interessant waren.

Von Florian Scharhauser, einem Meeresbiologen erfuhren wir, dass sogar am Mariannengraben,  in der Tiefsee Plastiksackerl und anderer Müll gefunden wurde. Die tiefste Stelle im Meer beträgt 11 km!

Renate Degen berichtete über ihre Forschungsarbeit in der Arktis und die veränderten Lebensräume durch Abschmelzung des Eises, sowie die großen Auswirkungen auf unser Weltklima.

Schließlich erfuhren wir noch etwas über den Gewässerschutz, vor allem über die Flüsse in Österreich. Nina Mosor, WWF Aktivistin erzählte uns auch über die Bedrohung von heimischen Fischarten.

 

Wir haben Vieles Erfahren, das zu 100% neu für uns war! Danke dafür!

Johnstraße 4
1150 Wien

 

Öffnungszeiten

Mo-Do 8:30-16:30

Fr 8:30-14:30
office@uki.or.at
www.uki.or.at

 

Tel: +43/1/914 88 70-20
Fax: +43/1/914 88 70-27

http://www.uki.or.at/