Sunday 29. March 2020

Jobs, Beratung und Hilfe für Arbeitsuchende über 50 und Langzeitbeschäftigungslose: Perspektive 2019

Am 10.9.2019, von 10.00 bis 15.30 Uhr, veranstaltet arbeit plus Wien in Kooperation mit waff und AMS Wien seine alljährliche Jobmesse in der Volkshalle im Wiener Rathaus.

Alle arbeitsuchenden Wienerinnen und Wiener, die über 50 sind und/oder schon länger einen Job suchen, können hier rund 30 sozialintegrative Betriebe aus Wien kennenlernen. 

Diese unterstützen die BesucherInnen auf ihrem Weg zum neuen Arbeitsplatz durch aktuelle Jobangebote und individuelle Beratung.                  Der Eintritt ist frei! Einlass bis 15 Uhr.

Am 10.9.2019, von 10.00 bis 15.30 Uhr, die alljährliche Jobmesse in der Volkshalle im Wiener Rathaus.

#Weltflüchtlingstag am 20.6.2019

...meinen freunden

ich bin des unterwegs-seins müde

ich möchte bleiben können irgendwo

im niemandsland vielleicht

vielleicht im niemandsland...

Auszug aus: Marie-Therese Kerschbaumer: grenzgänger

 

Dies ist eines ihrer ersten Gedichte aus dem Jahr 1960 und ist aktueller denn je.

Abgedruckt auch in unserem Buch aus 2018

"Staub - Von Fluchtgeschichten und zerplatzten Träumen"

Für Unterstützung.Gegen Ausgrenzung.

Du bist dir nicht sicher, wie es beruflich weitergehen soll?

Unser neues Projekt heißt: SBB Frauen 2.0 – Schnittstelle Bildung & Beruf. Schwerpunkt Technik & Umweltbildung. 

 

Frag deine AMS BeraterIn nach Informationsterminen bei uns.

Die Kursgruppen starten am 23.4.2019!

Wir unterstützen dich dabei.

Brot & Rosen

Brot & Rosen ist ein Lied aus dem Jahr 1912. Entstanden bei einem Streik von 14.000 Textilarbeiterinnen gegen Hungerlöhne und Kinderarbeit in Lawrence, USA.

Seit damals ist bezüglich der Frauenrechte und der Gleichstellung der Frau in vielen Regionen der Welt zwar einiges geschehen. ABER es gibt noch jede Menge zu tun!

Zum internationalen Frauentag am 8.3.2019

Wie meine Muttersprache die Sicht der Dinge prägt - Über die Diversität im Sprachunterricht

Gemäß dem Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie in Leipzig gibt es weltweit zwischen 6500 und 7000 verschiedene Sprachen.

 

Eine kurze Abhandlung anlässlich des internationalen Tages der Muttersprache am 21. Februar

Staub - Von Fluchtgeschichten und zerplatzten Träumen

STAUB - Von Fluchtgeschichten und zerplatzten Träumen

Die 2018 vom UKI herausgegebene und in den Jahren 2016-2018 organisierte Publikation entstand in Kooperation mit der IG Autorinnen Autoren.

Erschienen 2018. Zu bestellen unter: office@uki.or.at

Dieses Buch ist gegen eine Spende für weitere Projekte erhältlich

wir senden es gerne per Post zu.

Auch als e-book bei mymorawa (selfpublishing) zu finden.

UKI Publikation 2018

Johnstraße 4
1150 Wien

 

Öffnungszeiten

Mo-Do 8:30-16:30

Fr 8:30-14:30
office@uki.or.at
www.uki.or.at

 

Tel: +43/1/914 88 70-20
Fax: +43/1/914 88 70-27

http://www.uki.or.at/